• Veranstaltungen

Vortrag & Diskussion

Donnerstag, 31. Januar 2019, 10 – 12 Uhr

Academy of Fine Arts Leipzig (HGB)
Raum 3.04
Wächterstraße 11
04107 Leipzig

Kulturen des Kuratorischen lädt die Berliner Künstler Fabian Bechtle und Leon Kahane ein, ihr „Forum demokratische Kultur und zeitgenössische Kunst“ vorzustellen.

Die Initiative des Forums entstand aus der Beobachtung heraus, dass mit der zunehmenden Ausformung rechter Bewegungen in Europa auch die Kunst-und Kulturdiskurse unter wachsenden Druck stehen. Daraus ergibt sich die direkte Verantwortung der Kunst, ihre eigenen Diskurse zu prüfen und weiterzuentwickeln. Leider ist zu beobachten, dass antimoderne, traditionalistische und kulturpessimistische Weltbilder auch in der Kunstwelt viel Anklang finden. Es gilt, keine Lücken entstehen zu lassen, die durch neurechte Ideologien gefüllt werden können und die Bildung politischer und ästhetischer Querfronten ermöglichen. Solche Querfronten bilden sich u.a. entlang antimoderner Utopien und kulturpessimistischer Narrative, die sich exemplarisch an spezifischen Projektionen auf „den Osten“ ablesen lassen.

Das Forum demokratische Kultur und zeitgenössische Kunst wurde aus der politischen, pädagogischen und künstlerischen Praxis gegründet und arbeitet eng mit Gruppen von Expert*innen, die sich z.B. mit den Bedingungen und Gefahren identitärer Narrative und nationalistischer Bewegungen beschäftigen.